Klubabend 14. Dezember 2015
Mit unserem Geburtstagskind Alfred!
Geschätzte Freunde, am Montag fand der letzte Klubabend im Jahr 2015 statt. Traditionell ließen wir das Jahr mit Glühwein, Kastanien und Nüssen ausklingen. Aber der Reihe nach: Ernst Kogoj hat uns einen Film mitgebracht. Die Geschichte der rügenschen Bäderbahn und der Dampflokomotive "Rasender Roland". Die "Rügensche Bäderbahn" ist eine Schmalspurbahn auf der größten deutschen Insel in Mecklenburg-Vorpommern. Der "Rasende Roland" fährt sein 1895 mit gemütlichen 30 km/h über die Insel Rügen und verbindet die bekannten Seebäder miteinander. Infomativ, interessant, danke für diesen schönen Bericht. Passend zur Jahreszeit brachte uns Walter Bonell einen Nikolobesuch in seiner Familie vor 25 Jahren. Sehr interessant, nicht nur für Familienmitglieder. Alfred Pöll hat uns einen digitalisierten Film aus den Jahren 1936/37 mitgebracht. Er handelt vom Bau der Perfuchser Schihütte, von deren Zerstörung durch eine Lawine und dem neuerlichen Aufbau durch die Mitglieder des Vereines. Ein wurderbares filmisches Dokument aus vergangener Zeit. Dann wurde noch der aktuelle Bericht von Christoph Carotta über den zweiten Adventsonntag im Schloss Landeck gezeigt.
Leider konnte Ernst Röck nicht am Klubabend teilnehmen, er hat noch einige Nachfeiern zu seinem 80igsten Geburtstag zu absolvieren.  Er hat mich gebeten, allen schöne Grüße auszurichten. Dafür hat sich unser ehemaliger Obmann Alfred Pöll die Zeit genommen. Wir konnten an diesem Abend mit ihm und seiner Frau gemeinsam seinen 75-igsten Geburtstag feiern. Auf diesem Weg nochmals, Gesundheit für viele weitere Jahre wünschen Dir Deine Freunde vom Kameraklub Landeck.
SOMMERPAUSE

Unser nächster Klubabend steht unter dem Motto "Zeigt her Eure Filme". Wir treffen uns am 10. September 2019. Näheres per e-mail. Wir wünschen einen schönen Sommer!